NATIONALKAMPFSARTE

Buch Barilda

Mongolia
Buch Barilda ist eine mongolische Nationalkampfsart, die in Mongolei, Burjatien und Tuwa verbreitet ist. In dieser Kampfsart benutzt man verschiedene Griffe mit und ohne Klammern. Die Kämpfer werden in einem besonderen Kampfkostüm gekleidet: Volksstiefel mit den umgebogenen Spitzen — “mongol gutal”, kurze Hose — “schuudag” und ein kurzes eigenartiges Bindehemd mit unbedeckter Brust — “Zodog”.

Haben sich
in der Liste der Nachfolger nicht gefunden