NATIONALKAMPFSARTE

Chidaoba

Georgia
Chidaoba ist ein grusinischer Volkszweikampf.
Alle Griffe oberhalb der Gürtellinie sind von den Regeln erlaubt. Die Griffe unterhalb der Gürtellinie sind verboten. In Chidaoba darf man die Griffe unter Verwendung von Beinen benutzen: Fußstiche, Beinstellen, Beinhakeln, Beinumschließen und Beinhebel u.a. Viele Griffe von des grusinischen Standkampfs sind in sambo entlehnt. Wasilij Oshchepkow und Anatolij Harlampiew studierten Chidaoba. Die Technik von Chidaoba hat auch die Technik des Freistilringkampfs bereichert.

Haben sich
in der Liste der Nachfolger nicht gefunden