NATIONALKAMPFSARTE

Gatka

India
Gatka ist eine Kampfkunst von Punjab. Gatka stammt von einem altertümlichen Wissen über den Krieg (Shastra Vidje) ab. Im Gatka kämpft man manchmal gleichzeitig einige Gegner, deshalb muss er die Waffen mit beiden Händen behandeln können. Die Methoden von körperlicher Abhärtung und besondere Meditationen auch werden benutzt. Die Grundlage von Gatka ist pantra (pa-tantra oder ideeles Tantra — Interaktion mit dem Gegner) — ein Tanz des Kämpfers. Außerdem können die Kämpfer bis zu 40 Waffentypen (Axt — Tabar, doppelseitiges Schwert — Kanda, Wurfkreis — Chakri, Gefechtsarmband (auch bekannt als Glaubenssymbol — Kara), Übungswaffen — marati, Messer — kirpan usw.) benutzen.

Gründer

Har Gobind
Har Gobind
Begründer

Haben sich
in der Liste der Nachfolger nicht gefunden