BOXEN

Kickboxen

1960
Kickboxen teilt sich auf amerikanisches Kickboxen (Vollkontakt, Fullcontact mit Lowkicks, Semikontakt, Leichtkontakt, Kick-light), japanisches Kickboxen (Format К-1), Solokompositionen (Musikformen) auf. Fußschläge sind impulsiv, explosiv, ballistisch, mit einer geradlinigen oder gekrümmten Trajektorie; Vor- und Rückwärtsbeinbewegungen des Kickboxers, die dicht bis den Gegnerskörper mit den Innen- und Außenfußteilen angelangen sind. Die Gründen in Kickboxensind dieselben wie im klassischen Boxen: dieselben Stände, Bewegungsarten, Verteidigungsarten und, natürlich, die Handschläge, aber die Fußschläge sind die Handlungsgrundlage.

Föderationen undDojo