WUSHU

Shaolin Kung Fu

China
Shaolin Kung Fu - Kunst von dem Faustkampf und Waffenbesitz. Die Bewegungen nach gerader Linie (Isjan), die mit dem Regel von "den acht Absichten und sechs Künsten" verbunden sind. "Die acht Absichte": Ansteigung, Senkung, Angriffsvortrag, Verweigerung, Niederwurf, Beuge, Ablesung und Befreien.
"die sechs Künste": Geschicklichkeit, Gehorsam, Mut, Entschlossenheit, Ungestümtheit, Einheit".
Abgestimmt sind 3 innere Relation (von dem Herz und dem Gedanke, dem Gedanke und dem Qi, dem Qi und dem Li-Kraft) und drei äußere (von den Händen und Beinen, Ellbogen und Bogen, Oberarmen und Lenden) benutzt.

Haben sich
in der Liste der Nachfolger nicht gefunden