Traditionelles Karate

Wado-Ryu

1939
Wado-Ryu - (和道流 "Schule des Wegs des Friedens") ist einer der vier größten Stile von dem japanischen Karate Do. Grundlegende Stilbesonderheit von Wado-Ryu ist Konzeption des Kampfverhaltens, die die Prinzipien von Jujutsu weitgehend erinnert. Bei der Zusammenwirkung mit dem Gegner versucht man Kraftaufwand und Bewegungsweite, die für Deckung getan sind, auf ein Minimum zu bringen, ohne ihre Wirksamkeit zum Opfer zu bringen. Im Wado-Ryu gibt man den Vorzug nicht den harten Blocken, die für härteren Stilen (Shotokan, Shito-Ryu) ausgeprägt ist, sondern den mehr rationellen, abgeführten und ausgestreckten.

Gründer

Otsuka Hironori
Otsuka Hironori
Begründer